Frickeleien

Specialized, einer der weltweit größten Fahrradhersteller, hat im vergangenen Jahr zu einem Contest namens „Innovate or Die“ aufgerufen. Pedal-angetriebene Maschinen wurden da gesucht, möglichst gewitzte natürlich. Kürzlich ist das Ganze nun zu Ende gegangen, und gewonnen hat ein Fahrrad, das als Wassertransporter und -aufbereiter dient. Schicke Sache eigentlich, aber so etwas bleibt doch das Gefühl der Schleichwerbung im Öko-Style, denn für die gewinnenden Gruppen gibt’s nicht eine Serienproduktion der Idee bei oder mit Specialized, sondern nur Geldpreise und ein mäßig tolles Citybike.
Naja, trotzdem lohnt es, mal in die Videos der Teilnehmer_innen auf Youtube reinzugucken, denn da ist teilweise schon ganz schön viel verrücktes Zeug dabei! Ach, hätten wir bloß mal ein Video von unserem Fahrradmixer gemacht und eingeschickt… nächsten Sommer gibt es auf dem Schwarzen Kanal daraus auf jeden Fall wieder leckere Smoothies. Und bis dahin hier das Gewinnervideo: